lex-art.eu

ZOBERNIG, Heimo

www.

laeu-Zobernig-22
laeu-zobernig-ohne_titel
laeu-zobernig 2

Heimo ZOBERNIG
Geb. 1958 in Mauthen / Österreich. Studium an der Akademie der Bildenden Künste Wien von 1977 bis 1980. Danach an der Universität für angewandte Kunst Wien von 1980 bis 1983. 1994 und 1995 Gastprofefessor an der HS für bildender Künste Hamburg. Von 1999 bis 2000 lehrte er Bildhauerei an der Städelschule - Statliche HS für Bildende Künste Frankfurt/Main. Seit 2000 ist Zobernig Professor für Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste Wien.
Auszeichnungen: 1993 Otto-Mauer-Preis, 2009 Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien, 2010 Österr. Friedrich-Kiesler-Preis für Architektur und Kunst.
Ausstellungen ab 1983: national und international; in 2015: La Biennale di Venezia, Kunsthaus Bregenz.

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de