lex-art.eu

STURM, Matthias

www.

laeu- Sturm- Blind Man's Buff Dr Jekyll and Mr Hide Les Expatriés Au Paradis_monotypie_technique de mixage en toile_141 cm x 121 cm_2013_web

Matthias STURM
*geb. 1969 in Eisenach. 1985 bis 1988 Studium an der HfBK Dresden, danach autodidaktische Weiterbildung.Seit 2001 tätig als ‘Artiste en rèsidence, Parc Sculptures Engelbrecht, Thionne/F’.

Ausstellungen: ab 1990 in Deutschland. 1991 Schauspielhaus Dresden; 1992 ART Cologne; 1993 Galerie Pabst München, 1994 Galerie am Haagtor Tübingen; 1994 Meistersinderhalle Nürnberg; 1998 SXS Stone by Srone Dallas, 2000 German SXS Stone Gallery, Dallas; 2003 Blackheath Gallery London; 2001-2008 Kleinformate des XX. und XXI Jh. Galerie Pabst München;
Ankäufe: n.b.k. Neuer Berliner Kunstverein, 2013 Angel Orenanz Found. New York; 2014 Take Over Times Square New York. L’Enfant De La Guerre Froide, Musée d’ Art Modeern et Contemporain, Cordes sur Ciel.

Literatur: Kb. Malerei-Heute - Ein Streifzug durch das zeitgenössische Kunstschaffen, 1994; Kb. Auf Papier. Kunst des 20. Jh. aus der Sammlung Deutsche Bank, 1995; Kb. Matthias Sturm, Drachentöter, 2010 

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de