lex-art.eu

SCHOTTEN, Uta

www.

laeu-Schotten-1 laeu-Schotten-3 laeu-Schotten-2

Uta Schotten
1972 in Haarlem geboren. Studium an der Städelschule Frankfurt und an der Kunstakademie Düsseldorf bei Jörg Immendorff, Steven McKenna, Siegfried Anzinger, Johannes Stüttgen und Rissa. Meisterschülerin bei Professor Siegfried Anzinger an der Kunstakademie Düsseldorf. 2003-2005 hat Uta Schotten als Bildhauerin in Professor Tony Craggs Studio gearbeitet; bis Juli 2013 war Cragg Rektor der Kunstakademie Düsseldorf.
Ausstellungen: national und international ab 1990.
Literatur, eine Auswahl:
Kat. Mein Reich ist nicht von dieser Welt, Mittelrheinmuseum Koblenz; Kat. Bildgewitter, Werke aus der Samm- lung Dr.Dr. Rusche; Kat. Schafft Land, Stadtmuseum Siegburg; Kat. Wunderland, WGZ Bank Düsseldorf.
 

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de