lex-art.eu

SCHACK, Juliane

www.

laeu - schack-lumiere
laeu- Schack- moyens-CombatJoyeux-81X60
laeu - Schack - P1000325

JULIANE SCHACK
* 1927 in Düsseldorf. Kunststudium in Paris, Düsseldorf und Mainz. Sie widmete sich nach dem Examen für Kunsterziehung der freien Malerei, zog 1957 nach Frankreich und lebt und schafft seitdem in Ramatuelle bei Saint Tropez.
2015 Teilnehmerin am Champion-Turnier MEISTER BILDENDER KÜNSTE.

Juliane Schack holte sich Anregungen in Kursen an der Salzburger Sommerakademie und arbeitete mit Kokoschka, Vedova, Corneille und Hoke. Später leitete sie selbst Intensivkurse für Erwachsene. Ab 1989 verfasste sie Fach- und Lehrbücher zur bildenden Kunst,( u.a. 1995 ‘Der Künstler und sein Publikum’ erschienen im Essener Verlag ‘Die Blaue Eule’ und ‘Comprendre les dessins d’enfants ’ im Verlag Marabut Education Paris, 2000. 2015  erscheint ‘Oser l’ abstrait’ bei Ulisseditions.
 
Ihr Statement : “Alt zu sein ist nicht traurig, sondern die Zeit der Freiheit. Ich versuche die mir geschenkten Jahre intensiv zu nutzen und male vielleicht jetzt meine besten Bilder.”
 

ISSB 2364-7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de