lex-art.eu

SAGMEISTER, Hans

www.

laeu-Sagmeister-KNAST
laeu-Sagmeister KIND WARST DU NIE laeu-Sagmeister DER JÄGER GRACHUS, nach Kafka

Hans Sagmeister
Geb.1946. Zeitlebens in Törwang/Samerberg ansässig. Bis 2006 tätig als Realschullehrer in Prien (D,G,Sp), jetzt freischaffender Künstler. Malen und Zeichnen seit seiner Kindheit. Weiterführende Ausbildung im Finsterwalder-Gymnasium Rosenheim bei den Professoren Johann Rieder und Heinz Künast, zu dem er zeitlebens (Ende 2012 verstorben) Kontakt hatte. Es folgt eine langjährige Pause durch intensiven Sport (u.a. alpiner Skirennsport und 30-jährige Fußballtrainer-Tätigkeit im Kreis Rosenheim) mit Unterbrechungen, in denen sich mehrere künstlerische Phasen entwickeln. Seit Herbst 2007 Mitglied beim Samerberger Künstlerkreis in Törwang. Es entsteht vom Juni 2009 bis Oktober 2010 der Zyklus "Winterreise" (nach Franz Schubert und Wilhelm Müller) in 24 Ölgemälden, die seither einige Male bei Vernissagen als Gesamtkunstwerk mit Vortrag der Lieder aufgeführt wurden. Seit Dezember 2010 zudem Mitgliedschaft im KV Inn/Salzach.
Zahlreiche Gruppenausst.: Raubling, Samerberg, Waldkraiburg, Hartmannsberg, Prien a. Chiemsee, Traunstein, Brannenburg, Bad Aibling, Wasserburg, Paris/Satrouville.
Ausstellung zum Thema „Jazz“ im Hause Kunze (Prien) und viermalige Teilnahme an der „Kunstmeile Trostberg“.
Einzelausst.: 2008, 2009 Törwang, 2010 Traunstein (Alte Wache), Kufstein (zus. mit Anna Stuffer in der Galerie "Mira"). 2011 Wald- kraiburg: "Winterreise" mit Live-Gesang, dasselbe 2014 in Rohrdorf (Fa. Schattdecor). 2011 Rosenheim, Trostberg ( Atrium), Törwang. 2011/12 Laufen. 2013 Waldkraiburg, Bad Feilnbach, Törwang.
 

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de