lex-art.eu

ROTT, Ingrid Sybille

www.

laeu-Rott- BILD1676
laeu - Rott-BILD1477 laeu-Rott-BILD1476
laeu-Rott-BILD0516

INGRID SYBILLE ROTT
 *1938 in Liegnitz/Schlesien. Beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit Malerei. 1958-1964 Studium der Neuphilologie / Französisch, Englisch in Würzburg. Zwischenzeitlich Auslandsaufenthalte. 1964 Staatsexamen. 1964-1966 Referendariat in München und Bad Reichenhall. 1966-2001 Studiendirektorin für Französisch und Englisch am Gymnasium in Eschenbach i.d.OPf. Ab 2001 im Ruhestand.
Seit 1985 ist Ingrid Sybille Rott verstärkt känstlerisch tätig und erweitert ihre Fähigkeiten durch diverse Kurse an den VHS Eschenbach, Weiden und Pegnitz sowie an der Kunsthalle Bayreuth. An der Kunstakademie in Bad Reichenhall nahm sie mehrfach an Seminaren teil. Die Kurse beinhalten plastisches Gestalten mit Ton, Holz und Speckstein, Zeichnen, Drucktechniken des Linol- und Holzschnitts und der Radierung, Seiden- und Keramikmalerei und vor allem Malen mit Tempera-, Aquarell-. Öl- und Acrylfarben. Ihre bevorzugten Techniken sind die Öl- und Acrylmalerei sowie Mischtechniken. Ingrid Sybille Rott beweist in ihren Bildern den fließenden Übergang von impressi- onistischer Bildaussage zur Abstraktion. In ihren Werken tritt die Farbe in ihrer Wertigkeit anstelle der Kontur. Einen Schritt weiter geht sie in der Abstraktion durch das Setzen von farblichen Kontrapunkten. Ingrid Sybille Rott malt aber auch figurativ - expressiv Landschaften, Gebäude, Objekte, Stillleben und auch Porträts.

Wettbewerbsteilnahmen: am 13. OKP Offenen Kunst-Preis von Nov. 2009 - Dez. 2010, ausgezeichnet mit Silber und ‘Magna cum Laude’ am 14. Offenen Kunstpreis vom 1.11.2011 bis zum 31.12.2012 ausgezeichnet mit Silber und ‘Magna cum Laude’.
Mitglied: ab 2003 Oberpfälzer Kunstverein.
Einzelausstellungen: Bad Bayersoien, Uffing am Staffelsee, Vorbach. Beteiligungen: Eschenbach, Grafenwöhr, Speinshart, Weiden, Amberg, Bad Bayersoien, Stuttgart, Pilsen, Bad Schmiedeberg, Weiden am See/A.

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de
 

A