lex-art.eu

QUICI, Nicolai

www.

laeu - Burn out, 1102013 oel auf LW 80x100cm aleu- Motherly Love mischtechnik Oel-acryl auf Leinwand 80x100cm laeu - La Luna, 562013 70x100cm Oel auf Leinwand

NICOLA QUICI
geboren in Italien. Grafik Designer SGD, Kunstmaler, Objektkünstler, Kurator und Dozent, ist ein Italienischer deutscher bildender Künstler mit eigener Galerie, Atelier und Kunstschule in Rheinfelden seit 1993. Besuchte verschiedene Freie Kunsthochschulen und Akademien in Basel, (CH) u. a. Prof. B. in Carrara und Firenze (I). Schließt ein Grafikstudium in Darmstadt (D) mit Diplom ab. Lebt und arbeitet in Rheinfelden, Germany.
Literatur: Forum International Art Magazin (Italien); Kulturführer Hochrhein, Markgräfler Kulturführer ( Deutschland); In International contem- porary Artists Vol.III and VI (USA); Artprice ( France) sowie in der digit. Anthologie MEISTER BILDENDER KÜNSTE.

Auszeichnungen: Ausgezeichnet mit dem Europäischen Akademischen Kunst-Preis, der Rembrandt-Plakette in Gold (2011-2012) und mit der Bronzemedaille des 14. OKP - Offenen Kunst-Preises im Juni 2013.
2015 Teilnehmer am Champion-Turnier MEISTER BILDENDER KÜNSTE.

Nicola Quici verbindet als moderner Künstler klassische Elemente der expressiven Farbgestaltung, mit Kompositionen eigener Art, zu dynamischen  Aussagen. Der Weg für den neuen Futurismus.

ISSN 2364-7566 Copyright 2015 by www.fi-bk.de