lex-art.eu

KOSCHUBS, REINHARD

www.

laeu-Koschubs-Fremder Planet laeu-Koschubs-Balanceakt laeu-Koschubs-Die Schöne

REINHARD KOSCHUBS
* 1952 in Goslar. Studium 1970 bis 1974 an der Fachhochschule Hildesheim Grafik-Design und freie Grafik. Tätig als Grafik-Designer und freischaffender Künstler. Arbeiten in namhaften Galerien.
Auszeichnungen1976 Förderpreis der Stadt Goslar.Mitglied: Bund Bildender Künstler (BBK) seit 1972.
Ausstellungen:
Zahlreiche Einzelausstellungen, Beteiligungen an Gruppenausstellungen und verschiedenen Kunstmarkten.
Literatur: Katalog 11. Internationale Kunstmesse Salzburg/Österreich, 2008; Ausstellungskatalog „Böse“ BBK, Hildesheim 2008; Katalog FORM-A(R)T zur 16. Internationale Kunstausstellung, Glinde 2008; Ausstellungskatalog BBK, Hildesheim 2007; Katalog FORM-A(R)T zur 14. Internationale Kunstausstellung, Glinde 2006; Ausstellungskataloge BBK Harz von 1972-2004; „Bund Bildender Künstler für Nieder- sachsen“ 1973-1989 - Landesausstellungen Hannover- Herrenhausen; „Kunst Konturen – Künstlerprofile“, Geschichte und Gegenwart des BBK Niedersachsen; „Ich - Künstler in Niedersachsen“, Landesausstellung Schloss Holdenstedt, Uelzen; Katalog Kunstpreis Landkreis Hameln-Pyrmont; Bund Bildender Künstler – „35 Jahre Gruppe Harz“; Katalog „Man kann ja nie wissen“, 1996, Hommage a Kurt Schwit- ters, Kubus Hannover; Katalog „Auf den Weg gebracht - Paul König und seine Schüler“, 1997, Roemer-Pelizeus Museum Hildesheim; Bund Bildender Künstler Niedersachsen „Malerei, Grafik, Plastik“, Landesmuseum Oldenburg; „Eros ist Frei 2“, Edition Hansen, Kunstkabinett Köln; „Katalog Niedersächsischer Künstler“, Niedersachsentag 1982.

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de