LEX-ART.EU
alphabetisches GESAMTREGISTER
Sie sehen immer die aktuellen Dokumen- tationen wenn Sie den Seitenaufruf aktualisieren oder 
STRG +F5 eingeben.

A

B

C/D

E/F

G

H

I/J

K

L

M

N/O

P/Q

R

S

T

U

V

W

X/Z

 

Impressum
 

www.lex-art-webkat.de
ist eine Sammlung digitaler Künstler- kataloge aus lex-art.de und lex-art.eu,
die jährlich erweitert wird

 

Dieses Lexikon ist anders als man von früher her gewohnt ist und es kann mehr als in der Vergangenheit möglich war.

ziese 2016-65l-ex

Vorwort des Verfassers zu lex-art.eu
Ein Jahrzehnt lang, ab 2004 bis 2014 wurde im Forschungs-Institut Bildender Künste (FI-BK) auf diese zukunftsgerechte Version hin gearbeitet. Neue Formen der Kommunikation und ihrer Techniken entstanden; in dieser Epoche änderte sich das Bekannte; das Technische des Buchdrucks seit Johannes Gutenberg wurde um das Digitale, die virtuelle Version erweitert. Die ästhetische Anforderung wurde facettenreicher, einfach passend für die Generation, in der eine neue Dimension auch in der Kunst realistisch ist

In medias res: Sie können ‘auf die Schnelle’ einen Eindruck von der Vielfalt der heutigen bildenden Kunst in lex-art.eu sehen ohne viel Text zu lesen; die Kunstwerke ‘sprechen’ - ein Bild sagt mehr als tausend Worte - auch wenn in einer fremden Sprache die Texte geschrieben sind, lassen sie sich die leicht am PC in jede andere gebräuchliche Sprache transkribieren und Bildende Kunst erklärt sich durch sich selbst und schafft neue Realitäten

Was heute aktuell ist, wird in einem Jahrzehnt ein zeitgeschichtliches Dokument
und ist in zehn Jahrzehnten Bestandteil der Kunstgeschichte.
Durch Dokumentation im Lexikon bleibt Kunst bestehen und wird nicht vergessen.

  So entsteht ein ‘Alter Meister’