lex-art.eu

GERSTL, Michael

www.

laeu-Gerstl-hommage a Dali laeu-Gerstl-espejismo en port Lligat laeu-meine-hommage an Dali

Michael GERSTL
Geb. 1966 in Pfarrkirchen/Rottal. Berufsausbildung zum Steinmetz, erlernt von 1981 bis 1983. Tätig als Steinbildhauer. 1985 nebenberuf- liche autodidaktische Studien in der bildenden Kunst und besonders intensiv mit Malerei und Maltechniken. Ab 2000 Hinwendung zur klassischen Ölmalerei und Reisen nach Indien, Ägypten, Frankreich (Paris mit Louvre), Spanien, Italien. Die Studienreisen erweiterten sein Farbgefühl und Formengestaltung. Das museale Studium der ‘Alten Meister‘ wie Raphael, Rubens, Vermeer und Salvator Dali ver- halfen Gerstl zu einer neuen ‘Kunstsprache’. Das Surreale, Mystische verbunden mit realistischen Elementen prägt die neuen Arbeiten. Ab 2014 ist er als freischaffender Maler tätig und eine weitere Studienreise Anfang 2015, verbunden mit einem Intensivkurs bei Roland Heyder auf Teneriffa, wurde von ihm belegt. Ab 2015 ist Gerstl Mitglied im BBK Niederbayern.
Ausstellungen: ab 1993 sporadisch in im süddeutschen Raum. 2014 Pilsen- Kulturhauptstadt 2015, Passau Kunstverein.
Wettbewerbe: 2015 Dr. Ritter-Preis, Phönix -Kunstpreis für Nachwuchskünstler, Mainzer Kunstpreis, Amadeu Antonio Preis, Europa Union Leverkusen e.V. Europäischer Kunstwettbewerb 2015.

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de