lex-art.eu

BEECK, Frauke

www.

laeu-Beeck- documenta laeu-Beeck-Braut laeu--Beeck-china

Frauke Beeck
* 1955 in Bremen.1974 bis 1981 Studium Kunst und Biologie an der Universität Hannover. Abschluss mit Staatsexamen. 1981 bis 1982 Lehrtätigkeit in Edinburgh/GB.
Besondere Arbeiten: Graffitiwand ‘Medien’ Ottersberg. 12 Auflagen des ‘Wümmekalenders’. Mitgl. BBK Bremen, Gedok Bremen, Der Bogen, Rotheburg/Wümme.
Ausstellungen ab 1988: 1988 Förderpreis des Kunsthandwerks Bremen. 1992 Aktion Fluter Café Kairo Bremen. 1994/97 ‘nicht öffent- lich’ Bremen. ‘Telekolleg Kunst’ Galerie Haus am Deich. 1997 Frauenperspektiven Karlsruhe; Mail+Fax Art London; Nord-Art Oldenburg. 1998 Goethe Inst. Peking. 2000 Teachers University-Gallerye Beijing, China in Kooperation mit der Städtischen Galerie Bremen und der Gedok Bremen. 2006 Academie Shenjang, China. 2006 Kunstverein Apex, Göttingen. 2006 Akademie Shenjang, China in Kooperation mit der Städtischen Galerie Bremen und dem Kunstverein Apex, Göttingen. 2010 Mei Mosheng, Beijing, China in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bremen und dem Kunstsalon Leuwer, Bremen.
Literatur: Ausstellungskat.
 

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de