lex-art.eu

ALKHOVSKI, Alexander

www.

Alkhovski, A Spaziergang mit dem Schatten, 1995
Alkhovski, A An der  Treppe, 2000
Alkhovski A. Im Nachcafe, 1999

Alexander Alkhovski
Geb. 1947 in St. Petersburg (Leningrad). 1967 bis 1973 Studium der Malerei an der I.E. Repin Hochschule für Malerei, Bildhauerei und Architektur in St. Petersburg mit Diplomabschluss. 1973 Mitarbeit im Atelier bei W.M. Oreschnikow. 1978 bis 1995 Mitglied der Kunst- akademie der UdSSR, Dozent für Malerei an der I. E.:Repin Hochschule in St. Petersburg. Ab 1980 zusätzliche Lehrtätigkeit an der pädagog. Geerzen Hochschule. Mitglied im Malerverband der UdSSR. 1993 erster Arbeitsaufenthalt in Hamburg, weitere folgen und 1996 Wohnsitzwechsel nach Hamburg. Seit 2001 Mitglied im BBK Hamburg.
Ausstellungen: ab 1977 in UdSSR, 1980 in Finnland, 1990-91 Gemeinschaftsauss. in USA, 1993 Brüssel, 1995 Hannover, uam
Kunstwerke sind in Museen von Reading/USA, Hamburg, Dresden, Moskau und in priv. Sammlungen in USA, Frankreich, Finnland, Israel, Kanada, Deutschland

  ISSN 2364 - 7566  Copyright 2015 by www.fi-bk.de